Herbst in Waren/Müritz

vom 27. September bis 6. Oktober 2021

Wir freuen uns sehr, dass wir wieder eine Rüstzeit für das nächste Jahr in Waren anbieten können. Das Haus ist 100 % behindertengerecht und besonders bequem für unsere Rollstuhlfahrer. Waren ist auch sehr einfach mit dem Regionalzug zu erreichen. Nach einer Fahrzeit von 105 Minuten erreichen wir das Städtchen Waren. Das Haus „Ecktannen“, in dem wir wohnen, lässt keine Wünsche offen. Das Grundstück ist parkähnlich angelegt und liegt in einer Villengegend. Das Haus ist für sein gutes, reichhaltiges und abwechslungsreiches Essen bekannt. Wir werden verwöhnt und es bleiben keine Wünsche offen. Eine Treppe und Schräge führen direkt an die Müritz, wo sich auch eine Badestelle befindet. Das Haus verfügt über 2- Zimmer-Appartements a 3 Plätze und 2-Zimmer-Appartements a 2 Plätze. Die Unterkunft ist hell und freundlich eingerichtet und verfügt über mehrere Aufenthaltsräume, die zum Verweilen einladen. Gemütliche Abende am Lagerfeuer stehen auf unserem Programm und ein Grillabend ist geplant. Viele Wanderungen am Müritz See entlang sowie Ausflüge durch den Naturschutzpark werden wir unternehmen. Natürlich darf eine Schifffahrt mit der Weiß-Blauen-Flotte auf der Müritz und durch die Kanäle nicht fehlen. Der Müritz See ist der größte Binnensee Deutschlands. Die Altstadt hat viele kleine Restaurants und Cafés. Eine Fußgängerzone mit vielen hübschen Nebengassen lädt als Shoppingmeile ein. Eine besondere Sehenswürdigkeit in Waren sind die Pfarrkirchen St. Georg und St. Marien. Hier haben wir die Gelegenheit, einen Gottesdienst zu besuchen. Im Ort gibt es sehr viele Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Das Müritzeum ist sehr interessant und kann besichtigt werden. Natürlich steht auch unser traditionelles Eis essen auf dem Programm. Ihr seht, wir haben wieder sehr viel mit Euch vor. Wie jedes Jahr steht auch wieder vor dem Frühstück eine kurze Andacht auf dem Programm. Wir freuen uns sehr, eine schöne unbeschwerte Zeit mit Euch zu verbringen!

Kosten: Roller: 300 €, Latscher: 200 €

Anmelden